Haus St. Elisabeth

Ein Ort zum Wohlfühlen

Unser Haus St. Elisabeth in Netphen bietet 88 Pflegeplätze, aufgeteilt auf drei Wohnbereiche. Es zeichnet sich vor allem durch hohen Komfort und guten Service aus und ist in einem stadtnahen und doch naturbelassenen Umfeld gelegen. Davon zeugt nicht zuletzt das nur wenige Minuten entfernt liegende Naherholungsgebiet rund um die
Obernautalsperre.

Haus St. Elisabeth befindet sich im Zentrum der jungen Stadt Netphen und damit nicht nur in direkter Nachbarschaft zu den beiden Ortskirchen – auch das Einkaufszentrum mit Geschäften, Arztpraxen, Therapieeinrichtungen, Apotheken und Banken liegt nur wenige Gehminuten entfernt. Ebenfalls in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen ist die Bushaltestelle mit Anbindung nach Siegen und in die angrenzenden Gemeinden.

Bestens umsorgt

Die Bewohner sollen sich bei uns wie „zu Hause fühlen“, denn der Mensch steht bei uns immer im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, durch qualifizierte Pflege, Fürsorge und Zuwendung den Bewohnern jeden Tag ein Stück Lebensqualität und Freude zu schenken. Neben der pflegerischen Betreuung werden geistige und körperliche Fähigkeiten sowie soziale Kontakte erhalten und gefördert.

Wir informieren, beraten und unterstützen die Bewohner und ihre Angehörigen in persönlichen und sozialen Angelegenheiten zum Einzug und im Hausalltag.

Unsere Angebote

  • 88 Pflegeplätze inklusive Kurzzeitpflege
  • Großzügige, freundliche Einzelwohnräume
  • Eigene Möbel und Einrichtung
  • Abwechslungsreiches Beschäftigungsangebot
  • Öffentliches Restaurant
  • Hauseigene Kapelle und Friseursalon
  • Heimatstube mit Kneipe
  • Großzügig gestaltete Parkanlage
  • Vermittlung fachärztlicher Betreuung

Wir laden Sie herzlich ein, Haus St. Elisabeth persönlich kennen zu lernen und beantworten gerne Ihre Fragen rund um das Thema Wohnen und Betreuung. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

Marien Pflege gGmbH
Haus St. Elisabeth

Wohn- und Pflegeeinrichtung
Bahnhofstraße 64
57250 Netphen

Heimleiterin: Leyla Spinelli

Telefon: 02738 697-0
Telefax: 02738 697-192

E-Mail: empfang.stelisabeth@mariengesellschaft.de
www.mariengesellschaft.de

Schnelltests für Besucher

  • Montag, Donnerstag, Freitag, jeweils von 15:00 – 18:00 Uhr 
  • Dienstag und Mittwoch, jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr 
  • Samstag und Sonntag, jeweils von 14:30 – 16:30 Uhr 

    Wir bitten um vorherige Anmeldung.
    Bitte nutzen Sie in erster Linie die öffentlichen Teststellen und bringen den Nachweis über ein negatives Testergebnis mit.

In unserem Flyer „Seniorenzentrum Haus St. Elisabeth“, der Ihnen hier zum Download zur Verfügung steht, haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt.
Download

Wir laden Sie ein zu einem virtuellen 360° Rundgang durch das Haus St. Elisabeth in Netphen.
Schauen Sie sich von unterschiedlichen Standpunkten aus um und erleben Sie einen Ort zum Wohlfühlen.

Rundgang starten

Impressionen